PRAXIS- UND ERFOLGSORIENTIERT

Sozialarbeitende, welche neu im Bereich des Kindes- und Erwachsenenschutzes oder der Sozialhilfe arbeiten, sind meist hoch motiviert und neugierig. Für die Arbeit in diesen komplexen Bereichen braucht es jedoch Kenntnisse in verschiedenen Gebieten und langjährige Erfahrungswerte. Durch gut eingearbeitete Sozialarbeitende können Fehler vermieden und Kosten reduziert werden. Aus diesem Grund biete ich den Sozialdiensten und Gemeinden an, Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger zu coachen, Fälle mit ihnen zusammen aufzugleisen und komplexe rechtliche Fragestellungen zu analysieren. Der Zeitaufwand und die Dauer können individuell vereinbart werden.